HomepageHomepage
Mit Freude leben
      Neue Wege gehen
           Potenziale fördern

Systemaufstellungen

Was ist ein System?

Wir sind alle in verschiedene Systeme eingebunden, in unserem Beruf, in Organisationen, der Nation der wir angehören und in unsere Familie.

Jedes System besteht aus einzelnen Elementen, die miteinander verbunden sind und hat sowohl eine Art Selbstregulation, als auch eine passende Ordnung, die das System am Leben erhält. Die  Familie ist das einflussreichste System, dem Menschen angehören.

Wie funktioniert z. B. das System Familie?

Wenn sich ein Teil des Systems verändert, hat das Einfluss auf alle Teile des Systems und kann das Gleichgewicht des Systems durcheinander bringen.

Einzelne Teile des Systems versuchen dann, meist unbewusst, das Gleichgewicht des Systems wieder herzustellen. Kinder übernehmen z. B. den Platz eines nicht anwesenden (wegen Krankheit oder Trennung z.B. ), weggegangenen oder verstorbenen Elternteils, Geschwisters oder Großelternteils. Es geschieht unbewusst und aus Liebe zum System oder Teilen des Systems. Kinder brauchen, dass es allen Teilen ihres Systems gut geht - das sichert ihr Überleben. Die meisten Schwierigkeiten und Konflikte in unserem Leben, die wir in uns tragen und die uns immer wieder begegnen, haben ihren Ursprung in unserer Familie.

Was ist Autonomie und Selbstintegration bezogen auf Systemaufstellungen?

Jeder Mensch hat ein natürliches Bedürfnis nach Bindung und nach Autonomie. Ein Kind braucht die Sicherheit der Bindung an die Familie, sonst kann es nicht überleben. Als Kinder tun wir daher alles, damit es unserem System Familie gut geht. Wir tun es selbstverständlich aus Liebe und mit Liebe. Jeder Mensch braucht auch einen geschützten Raum, in dem er sich entfalten kann. Sind wir als Kinder aber damit beschäftigt unser System aufrecht zu erhalten und in „Ordnung zu bringen", bleibt die Entfaltung unserer individuellen Persönlichkeit und unseres Freien Selbst auf der Strecke. Wir kennen unseren eigenen Raum, unsere Grenzen und die der anderen nicht.

Und genau deshalb werden wir oft nicht gesehen, nicht so wahrgenommen, wie es uns entspricht oder wie wir es uns wünschen.

Was sind die Schwierigkeiten, die aus einem "durcheinander geratenen" System entstehen können?

Zum Beispiel: Sind wir erwachsen, wissen wir genau, was den anderen gut tut, aber nicht, was für uns selber gut ist. Wir kennen uns besser bei den anderen aus, als bei uns selbst. Auch das tun wir mit Liebe und bestem Gewissen. Wir haben es ja nicht anders gelernt. Wir sind z. B. enttäuscht und verletzt, wenn uns für unseren Handlungen nicht die Anerkennung und Liebe entgegen gebracht wird, die wir uns wünschen. Wir geraten immer wieder in dieselben Konflikte oder Beziehungsmuster, die uns behindern und oft auch unglücklich machen.

Was ermöglicht Systemaufstellung und Selbstintegration?

Systemaufstellungen ermöglichen, unsere innere Wirklichkeit des Systems durch Stellvertreter sichtbar zu machen, wahrzunehmen und auf achtsame Weise mit Ritualen diese alten Verstrickungen zu lösen. Wir können so unseren eigenen Raum einnehmen, unsere Persönlichkeit entfalten und unseren Platz im Leben und in der Familie finden und in Frieden mit uns und anderen leben.

Systemaufstellung und Selbstintegration bietet Hilfe und Klärung z. B. bei Familien- und Beziehungs-problemen, Konflikten  am Arbeitsplatz, beruflicher Umorientierung, chronischen Krankheiten, emotionalen oder mentalen Blockaden, Optimierung von Projekten.

Ich biete Systemaufstellung in Einzelarbeit und in Seminaren an.

 

Wie läuft eine Aufstellung in Einzelarbeit bei mir ab?

1. Wir sprechen gemeinsam über Ihr Anliegen.

2. Wir besprechen gemeinsam, welche Personen oder  Familienmitglieder wir aufstellen.

3. Sie legen Papierblätter auf den Boden, repräsentativ für sich und die Beteiligten, so wie Ihr inneres Bild von Ihrer Familie oder Ihrem Thema ist.

Wir werden dann gemeinsam durch achtsame Wahrnehmung und Fragen die relevanten Bezüge in Ihrem Familiensystem herausfinden.

5. Mit Ritualen lösen wir diese Verstrickungen, Sie verbinden sich mit Ihren Selbstanteilen und nehmen Ihren eigenen Raum ein.

Kosten für eine Einzelsitzung: 120€ für 90 Minuten.

 

Was geschieht bei Aufstellungen in der Gruppe?

1. Sie sprechen mit mir über Ihr Anliegen.

2. Wir finden gemeinsam heraus, ob es einen Bezug zu Ihrer Familie gibt.

3. Wir besprechen wir gemeinsam, welche Familienmitglieder Sie aufstellen. Falls es keinen klar erkennbaren Bezug zu Ihrem Familiensystem gibt, besteht die Möglichkeit, das Thema verdeckt aufzustellen.

4. Sie wählen aus der Gruppe Repräsentanten für Ihr Freies Selbst, für das Thema oder die relevanten Familienmitglieder aus und stellen Sie nach Ihrem Gefühl im Raum auf.

5. Ich befrage Sie und die Repräsentanten, was sie wahrnehmen. Erstaunlicherweise ist die Wahrnehmung der Stellvertreter sehr genau - auch wenn sie unser Familiensystem oder Thema gar nicht kennen. Das Phänomen heißt Repräsentative Wahrnehmung und ergibt sich aus der Konstellation der Aufgestellten und vermutlich den morphogenetischen Feldern.

6. Ich lege eine symbolische Grenze zwischen Sie und das Thema oder die Person, mit der eine symbiotische Beziehung besteht. Vermutlich werden Sie jetzt schon eine andere Wahrnehmung zur Person oder dem Thema haben.

7. Mit Riualen lösen wir diese Verstrickung.

8. Sie nehmen Kontakt zu Ihrem Freien Selbst auf und verbinden sich mit ihm und nehmen Ihren eigenen Raum ein.

9. Mit einem weiteren Ritual lernen Sie Ihren Raum zu schützen und Ihre Grenzen und die der anderen zu wahren.

10. Dann entlassen Sie alle Beteiligten aus ihren Rollen

Die Arbeit ist immer sanft und achtsam. Über die Wahrnehmung und die Rituale werden alle Teile unseres Systems - Körper - Seele - Geist mit einbezogen. 

Sie bekommen innere Klarheit, neue Energie  und werden ein Stück mehr "Sie Selbst". Sie lernen, Ihre Grenzen und die der anderen zu wahren.

Mehr zu Systemaufstellungen finden Sie unter www.familienaufstellung-muenchen.info.

Nächste Termine:
 
Aufstellungsabende Raum für mich
 
Freitag, 23.02./ 23.03./ 13.04./ 08.06.2018
von 19 - 22.00
 
Energieausgleich: 25 €als Stellvertreter/in
90€ mit eigener Aufstellung
 
Aufstellungstage -  Raum für mich
 
 
Samstag,10.03./ 05.05./ 07.07.2018
von 12 - 18.00
 
Energieausgleich:
120 € mit eigener Aufstellung
Sie können kostenfrei eine Person Ihrer Wahl mitbringen, wenn Sie aufstellen.
30 € als Stellvertreter/in
Termine:

Aufstellungstag am 27.01.2018
 
Energieausgleich: 120 €
 
Wenn Sie aufstellen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei mitbringen.

Stellvertreter/innen:  30 €

Aufstellungsleitung Yessika Vogeler

Kursort:
Gentzstr. 3 Rgb. in München Schwabing
 
 
 

Raum für mich - Aufstellungsabend am 23.02.2018
 19.00 - 22.00 Uhr

Wir werden 1-2 Aufstellungen am Abend machen. Pro teilgenommenem Abend gibt es einen Punkt. Das eigene Thema kann aufgestellt werden von der Person, die die meisten Punkte hat. Haben mehrere Teilnehmer/innen die gleiche Anzahl Punkte, wird gelost.  Auch als Stellvertreter/in finden heilsame Prozesse statt . . . .

Energieausgleich 25 €
Wenn Sie sicher aufstellen möchten: Energieausgleich: 90 € und Sie können eine Person Ihrer Wahl kostenfrei mitbringen.
 
Kursort: Gentzstraße 3/Rgb.
 
Kursleitung: Yessika Vogeler

Raum für mich - Aufstellungstag am 10.03.2018
12 - 18 Uhr
 
Kursgebühr:  120 € mit eigener Aufstellung
30 € als Stellvertreter
 
Wenn Sie aufstellen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei als Stellvertreter mitbringen.
 
Seminarort: Gentzstraße 3/Rgb. in 80796 München
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler

Raum für mich - Aufstellungsabend am 23.03.2018
 19 - ca. 22.00 Uhr

Wir werden 1-2 Aufstellungen am Abend machen. Pro teilgenommenem Abend gibt es einen Punkt. Das eigene Thema kann aufgestellt werden von der Person, die die meisten Punkte hat. Haben mehrere Teilnehmer/innen die gleiche Anzahl Punkte, wird gelost. Auch als Stellvertreter/in finden heilsame Prozesse statt . . .

Kursort:  Gentzsr. 3 Rgb. in München Schwabing
Energieausgleich: 25 €
Wenn Sie sicher aufstellen möchten: Energieausgleich 90 €
 
Wenn Sie eine Aufstellung buchen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei mitbringen.
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler
 

Raum für mich - Aufstellungsabend am 13.04.2018
 19 - ca. 22.00 Uhr

Wir werden 1-2 Aufstellungen am Abend machen. Pro teilgenommenem Abend gibt es einen Punkt. Das eigene Thema kann aufgestellt werden von der Person, die die meisten Punkte hat. Haben mehrere Teilnehmer/innen die gleiche Anzahl Punkte, wird gelost. Auch als Stellvertreter/in finden heilsame Prozesse statt . . .

Kursort:  Gentzstr. 3 Rgb. in München Schwabing
Energieausgleich: 25 €
Wenn Sie sicher aufstellen möchten: Energieausgleich 90 €
 
Wenn Sie eine Aufstellung buchen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei mitbringen.
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler
 

Raum für mich - Aufstellungstag am 05.05.2018
12 - 18 Uhr
 
Kursgebühr:  120 € mit eigener Aufstellung
30 € als Stellvertreter
 
Wenn Sie aufstellen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei als Stellvertreter mitbringen.
 
Seminarort: Gentzstraße 3/Rgb. in 80796 München
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler

Raum für mich - Aufstellungsabend am 08.06.2018
 19 - ca. 22.00 Uhr

Wir werden 1-2 Aufstellungen am Abend machen. Pro teilgenommenem Abend gibt es einen Punkt. Das eigene Thema kann aufgestellt werden von der Person, die die meisten Punkte hat. Haben mehrere Teilnehmer/innen die gleiche Anzahl Punkte, wird gelost. Auch als Stellvertreter/in finden heilsame Prozesse statt . . .

Kursort:  Gentzstr. 3 Rgb. in München Schwabing
Energieausgleich: 25 €
Wenn Sie sicher aufstellen möchten: Energieausgleich 90 € und Sie können eine Person Ihrer Wahl kostenfrei mitbringen.
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler
 

Raum für mich - Aufstellungstag am 07.07.2018
12 - 18 Uhr
 
Kursgebühr:  120 € mit eigener Aufstellung
30 € als Stellvertreter
Wenn Sie aufstellen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei als Stellvertreter mitbringen.
Seminarort: Gentzstraße 3/Rgb. in 80796 München
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler

Raum für mich - Aufstellungsabend am 20.07.2018
19 - 22.00 Uhr

Wir werden 1-2 Aufstellungen am Abend machen. Pro teilgenommenem Abend gibt es einen Punkt. Das eigene Thema kann aufgestellt werden von der Person, die die meisten Punkte hat. Haben mehrere Teilnehmer/innen die gleiche Anzahl Punkte, wird gelost.  Auch als Stellvertreter/in finden heilsame Prozesse statt . . . .

Energieausgleich:  25 €
Wenn Sie sicher aufstellen möchten: 90 €
Seminarort: Gentzstraße 3/Rgb. in 80796 München
 
Wenn Sie eine Aufstellung buchen, können Sie eine Person Ihrer Wahl kostenfrei mitbringen.
 
Aufstellungsleitung: Yessika Vogeler